Marmor Rosone






Mosaikfliesen aus Naturstein

Eine besonders edle Variante der Mosaikfliesen ist die beliebte Naturstein Marmor Rosone. Diese Fliesen werden wie viele andere kleinformatige Fliesen auf einem Netz geliefert. Die Naturstein Marmor Rosone ist das Abbild einer Rosette, die in der Regel die Windrichtungen anzeigt. Daher sind auf vielen Mosaikfliesen Modell Naturstein Marmor Rosone die Buchstaben N, O, S, W zu lesen. Doch auch ohne diesen auf den Fliesen deutlich zu lesenden Hinweis ist eine Naturstein Marmor Rosone auf den ersten Blick als Rosette mit Richtungsanzeige erkennbar. Sternartig entwickelt sich das schöne Motiv von innen nach außen.


Rosone aus Naturstein

Einige Modelle bilden auch die Sonne als Zentrum in der Mitte ab. Die Vielfalt der runden Mosaikfliesen mit der Rosette ist der langen Tradition der Inneneinrichtung zu verdanken. Schon zu Zeiten der alten Römer und Griechen gab es exklusiv designte Modelle der Naturstein Marmor Rosone, denn die Menschen waren schon immer auf der Suche nach dem Zentrum dieser Welt.

Mosaikfliesen mit Marmor Rosone

Alle Mosaikfliesen, die als Rosette Boden und Wand schmücken, fügen sich in das Fliesenarrangement des gesamten Raumes farblich passend ein. Immer beliebter wird der mehrfache Einsatz einer Naturstein Marmor Rosone, die auch als Wegweiser in öffentlichen Anlagen zu finden ist. Für den privaten Gartenbereich daheim sind diese hochwertigen Mosaikfliesen, die alle mit einer leichten Steinpflege zu reinigen sind, ein besonderes Highlight.


Doch auch im Inneren eines Hauses kann eine Rosone aus Fliesen im Partykeller, im Wohnbereich, in der Diele oder auch in der Küche und auf dem Balkon der Anfang eines neuen wohnlichen Einrichtungsstils sein. Eine Naturstein Marmor Rosone ist immer eine gute Wahl.

Back to Top