Bodenfliesen

Benötigen Sie neue Bodenfliesen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie eine große Auswahl an Fliesen und Feinsteinzeug. Schauen Sie sich in Ruhe um und entscheiden Sie erst, wenn Sie alles gesehen haben.

Bodenfliese

Fliesen für das Badezimmer

Derzeit ist es modisch, dass Bodenfliesen aus Feinsteinzeug in Badezimmern einen dunklen Boden und teilweise auch dunkel besetzte Wände haben. Brauntöne oder auch schwarz haben den Vorteil, dass leichte Verunreinigungen oft nicht zu sehen sind. Bei weißen Fliesen und auch Bodenfliesen aus Feinsteinzeug muss optisch gesehen deutlich öfter gereinigt werden damit es sauber ist und aussieht. Aber auch changierende Fliesen und Bodenfliesen aus Feinsteinzeug sind angenehm in der Optik. So zum Beispiel in den Farben blau, grün oder auch braun; da die Farben hier verwischen, entsteht eine angenehme Auflockerung der Fliesen und der Optik des Raumes.

Fliesen in Küche und Flur

Bodenfliesen aus Feinsteinzeug in Küche und Flur sollten so gewählt werden, dass diese zumindest leicht angeraut sind, um ein Rutschen bei leicht feuchtem Boden zu verhindern. Von den Farben her empfiehlt sich bei Bodenfliesen aus Feinsteinzeug grundsätzlich ein Farbton welcher leichte Verunreinigungen nicht direkt aufzeigt. Mögen Sie vielleicht Rottöne, braun oder Orange? Bei den Bodenfliesen aus Feinsteinzeug gibt es viele verschiedene Muster oder auch Farbverläufe, die wunderbar von feuchten Fußabdrücken ablenken können. EdelfliesenNatürlich können auch farblich dazu passende Fliesen an der Wand verlegt werden, zum Beispiel bis zur Hälfte der Wand. Wenn die Bodenfliesen und Fliesen aus Feinsteinzeug in Flur und Küche in den selben Farben gewählt werden, wirken die Flächen in den meisten Fällen großzügiger. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Fliesen oder Bodenfliesen aus Feinsteinzeug zu Tapete oder Einrichtung passen, dann lassen Sie sich eine Probe geben und halten diese an die Stellen, an denen Sie genau sehen können, ob die Farbe für Sie passend ist.

Hier geht es zum Sortiment "Bodenfliesen"

Achtung Reinigung

Achten Sie darauf, dass Ihre Fliesen und Bodenfliesen aus Feinsteinzeug nicht mit säurehaltigen Reinigungsmitteln bearbeitet werden. Diese könnten die Fliesen und Bodenfliesen aus Feinsteinzeug angreifen und kaputt machen. Benutzen Sie nur Reinigungsmittel, die eindeutig für Fliesen und Bodenfliesen aus Feinsteinzeug angeboten werden. Lesen Sie hierzu einfach die Informationen auf dem Etikett des Reinigungsmittels.

Bodenfliesen sorgen mit ihrem Design für ein schönes Ambiente.

Unsere hochwertigen Fliesen für den Boden lassen sich leicht reinigen. Darüber hinaus sind die Bodenfliesen frostsicher und besitzen einen geringen Abrieb. Als Bodenbelag im Badezimmer, in der Küche oder in Wohnräumen sind unsere Bodenfliesen ideal in unterschiedlichen Varianten wie glasiert, unglasiert, poliert oder als Fliesen in Holzoptik. Bei Mosafil können Sie auch Musterfliesen bestellen, die wir Ihnen gerne per Post zusenden. So können Sie Bodenfliesen vor Ort in Ihren eigenen Räumen und mit den vorhandenen Lichtverhältnissen in Ruhe begutachten.

Trittsicherheit

Unsere Bodenfliesen für den gewerblichen Bereich verfügen über spezielle Oberflächenstrukturen, zum Beispiel glasierte Bodenfliesen mit angerauter Oberfläche für eine sichere Haftung oder unglasierte Bodenfliesen mit leicht profilierten Oberflächen. Hierbei ist auf die Bodenfliesen-Trittsicherheit zu achten, die den Vorschriften von Berufsgenossenschaften oder EU-Richtlinien genau entspricht. So ist es kein Wunder, dass fast ausschließlich geschulte Meisterbetriebe Bodenfliesen verlegen. Als Privatanwender kann im Prinzip Jeder Bodenfliesen in den eigenen vier Wänden integrieren. Allerdings ist hier die Gefahr groß, Bodenfliesen nach optischen Gesichtspunkten einzusetzen anstatt auf Rutschfestigkeit und Trittsicherheit zu achten.

Unser Tipp:Wohnzimmerfliesen

Deshalb raten wir beispielsweise dringend davon ab, klassische Wandfliesen für den Flur oder den Badezimmerboden als Bodenfliesen zu nutzen. Die Rutschgefahr ist hier einfach viel zu groß!

Rutschfestigkeit

Für Heimwerker empfehlen wir, Bodenfliesen nach den für den gewerblichen Bereich vorgeschriebenen Bewertungsgruppen für Badezimmer, Keller, Swimming Pool oder Garten zu verlegen. Für nasse Bereiche gibt es drei Bewertungsgruppen für Bodenfliesen. So ziemlich alle Bodenfliesen auf dem deutschen Markt sind auf Rutschfestigkeit untersucht worden. Es werden beispielsweise Umkleideräume oder Saunabereiche mit nur sehr geringer Nässe der Bewertungsgruppe A zugeordnet. Die Bewertungsgruppe B ist bei Bodenfliesen für weitgehend feuchte Barfußgänge und Schwimmbecken vorgesehen. Alle Wasser führenden Bodenfliesen wie zum Beispiel Wassertreppen gehören zur Bewertungsgruppe C.



Back to Top