Vom 19.12.2019 bis 03.01.2020 kommt es zu Lieferverzögerung aufgrund von Weihnachtsfeiertagen und Inventur.
Die reguläre Lieferzeit kann eventuell nicht eingehalten werden.

Fliesen im Kinderzimmer

Bad-Fliesen

Spätestens, wenn der erste Nachwuchs auf dem Weg ist,

machen sich Eltern Gedanken über die Einrichtung des Kinderzimmers. Alles kindgerecht herzurichten ist auch wirklich nicht einfach. Je nach Alter haben die Kids unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse. Insbesondere der Bodenbelag ist ausschlaggebend, um ein Kinderzimmer zu schaffen, indem sich die Kinder wohlfühlen und auch die Eltern ihren Spaß haben. Fliesen vereinfachen das Leben im Kinderzimmer enorm.


Fliesen und Feinsteinzeug - ein traditioneller Bodenbelag für Kinderzimmer

Schon in der Antike wurden Fliesen und Feinsteinzeug im Mittelmeerraum aus Ton gefertigt und gebrannt. Die Römer waren bekannt für die Massenproduktion von Bodenfliesen und die Mauren fanden den Weg die gefertigten Bodenfliesen mit einer Glasur zu versehen. Schnell verbreiteten sich Bodenfliesen, Fliesen und Feinsteinzeug in Europa und brachten im 19. Jahrhundert eine eigene Industrie hervor, die sich bis heute mit ausgefeilten Techniken der Herstellung von Bodenfliesen und Feinsteinzeug widmet. Dabei wird dem Zeitgeist entsprechend bei Feinsteinzeug, Bodenfliesen und Fliesen auf Vielfalt gesetzt. Alle denkbaren Formen von Feinsteinzeug und Fliesen und unendlich viele Designs sind als Bodenfliesen für das Kinderzimmer geeignet und zu bekommen.










Fliesen im Kinderzimmer - hygienisch und gesund

Fliesen und Feinsteinzeug haben gegenüber anderen Bodenbelägen als Bodenfliesen einen gesundheitlichen Vorteil. Das Material, welches hypoallergen ist, gibt nach der professionellen Verlegung nämlich keine ausgasenden Stoffe frei, die die Raumluft belasten könnten. Zudem können die Bodenfliesen ohne große Anstrengung hygienisch sauber gehalten werden. Fliesen und Feinsteinzeug können bei Bedarf sogar sterilisiert und desinfiziert werden. Gerade im Kinderzimmer, wo Viren, Bazillen und Co. keine Chance gegeben werden soll, sind Bodenfliesen daher anzuraten.



Bad-Fliesen

Fliesen im Kinderzimmer - im täglichen Gebrauch

Wo Kinder spielen, da gibt es schnell alle möglichen Flecken, die sich auf dem Bodenbelag breitmachen. Während von einem Teppich solche Flecken schwer zu entfernen sind, benötigen Feinsteinzeug und Bodenfliesen lediglich ein paar Wischbewegungen, um wieder sauber zu sein. Auf Feinsteinzeug und glasierten Fliesen, die sich besonders gut als Bodenfliesen eignen, können sich Flecken nicht festsetzen. Die Glasur auf Feinsteinzeug und Fliesen verhindert nämlich ein Eindringen der Flüssigkeit. Die einfache Reinigung wird jede Hausfrau freuen.






Kinderzimmerfliesen




Bunte Vielfalt für das Kinderzimmer mit Bodenfliesen

Fliesen und Feinsteinzeug gibt es in allen möglichen Farb- und Formgebungen, so dass sich Muster aller Art legen lassen. Gerade im Kinderzimmer sollte es entsprechend dem sonnigen Gemüt der Bewohner natürlich relativ bunt zugehen. Hier sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Mit professionellem Geschick lassen sich auch die Micky Mouse oder ein Märchenschloss auf dem Boden verlegen. Doch auch ein farbliches Muster gibt dem Kinderzimmer den geeigneten Rahmen für ein echtes Wohlfühlreich.

Back to Top